Formel-E: Audi nach Pre­mie­ren­sieg dis­qua­li­fi­ziert

Audi Sport ABT Schaeffler e-tron FE04 #66 Daniel Abt (Quelle: Audi, M. Kunkel)

Der turbulente Saisonauftakt der Formel-E in Hongkong endete für Audi mit einer Enttäuschung. Am Sonntagabend wurde Daniel Abt an seinem 25. Geburtstag der auf der Rennstrecke verdient herausgefahrene erste Sieg, die 25 Punkte und die zeitweise WM-Führung nach zwei Rennen in der weltweit ausgetragenen Elektro-Serie wegen eines angeblichen Formfehlers aberkannt. Das Team Audi Sport Abt Schaeffler hat gegen den Wertungsausschluss Berufung angekündigt.

Speak Your Mind

*