Stromspeicherung auf großen Skalen

Bosch und EnBW bauen Lithium-Ionen-Batteriespeicher für Primärregelleistung.

Neue Sensortechnik für E-Auto-Batterien

Entwicklung Bochumer Ingenieure soll Akkus günstiger machen.

„Emis­sions­vor­ga­ben in Bal­lungs­zen­tren ver­hel­fen Elek­tro­autos zum Durch­bruch“

E-Mobi­li­täts-Stu­die: Deutsch­land bei Tech­no­lo­gie Spitze.

Si­mu­la­tio­nen für bes­se­re Ak­kus

Graduiertenkolleg „SiMET – Simulation mechanisch-elektrisch-thermischer Vorgänge in Lithium-Ionen-Batterien“ startet 2017.

Chancen für Akku­fabrik in Deutsch­land

Energiespeicher-Monitoring-Update zeigt Deutschlands Marktposition bei der Elektromobilität.

Fluss­batterien stützen Strom­versorgung

Produzierende Betriebe decken ihren eigenen Strombedarf aus regenerativen Quellen.

Neues Akku-Kon­zept nutzt Pseudo­kapazität

Stromspeicher lassen sich schneller aufladen und bieten dennoch hohe Energiedichte.

Schnel­les La­den von Hoch­leis­tungs­akkus

Förderprogramm für die Entwicklung sicherer Schnellladetechnik.

Vielfalt der Energiespeicher

Fraunhofer-Studie zeigt wachsenden Bedarf an Energiespeichern bis 2030.

Aufgeladen in drei Sekunden

Neuer Stromspeicher mit nanostrukturierten Elektroden und wässrigem Elektrolyt.