Na­tri­um-Leer­stel­len ver­bes­sern Bat­te­rie­eigen­schaf­ten

Energiespeicherung profitiert von Material­entwicklung.

Sys­tem zur Er­for­schung neu­er Bat­te­rie­spei­cher ge­för­dert

Mit BMBF-Förde­rung baut Hoch­schule Aalen ihre Geräte­infra­struktur aus.

För­der­mit­tel für’s „Batt­mobil“

BW-Wirt­schafts­minis­terium fördert For­schungs­vor­haben zur Crash­sicher­heit von Batte­rien für die Elek­tro­mobi­li­tät.

E-Mobi­lität: hyPower­Range für mehr Reich­weite und Leis­tung

BMWi-Projekt zu Hybridspeicherkonzept gestartet.

Eine Batterie aus Salzwasser

Elektrochemische Stabilität von Wasser verdoppelt.

Schnelltest für Lithium-Ionen-Akkus

Neues Verfahren offenbart Ablagerungen von metallischem Lithium.

Der Akkumulator, der aus der Kälte kam

Lang­lebige und leistungs­starke Li-Ionen-Akkus mit ver­bes­ser­tem Be­trieb bei tiefen Tem­pe­ra­tu­ren durch Prä­lithi­ierung.

Wie weit reicht’s noch?

Neues kostengünstiges System zur Messung des Batterieladezustands

Neues Ver­fah­ren für zu­künf­ti­ge Bat­te­ri­en

Millionenförderung für die Hochschule Aalen – Herstellung von Elektroden

Laserschnitt von Akku-Elektroden

Elektrodenmaterialien lassen sich automatisiert von der Rolle konfektionieren.