Windstrom überholt erstmals Kernenergie

Offshore-Windparks sind Treiber für die regenerative Stromerzeugung in Deutschland.

Energierechnung der Industrie gesunken

Öko-Institut präsentiert ersten aktuellen Energiekosten-Indikator für die Industrie.

Erdgasreserven schrumpfen rapide 

Aktueller Bericht des Landesamts für Bergbau, Energie und Geologie zu Erdöl und Erdgas in Deutschland.

Lagerhaltung als virtueller Energiespeicher

Unternehmen sollten energieintensive Produkte dann herstellen, wenn Strom gerade günstig ist.

Humboldt-Uni: EEG ist verfassungs- und europarechtswidrig

Neues Rechtsgutachten verweist auf wesentliche Mängel im geltenden Gesetz.

Vattenfall steigt ins Solargeschäft ein

Solarmodule der ersten Anlage in Großbritannien werden in bereits existierende Windparks integriert.

KfW-Banken­gruppe wich­ti­ger Part­ner bei der Ener­gie­wende

KfW fördert 44 % der in Deutsch­land neu instal­lierten elek­tri­schen Leis­tung aus erneu­er­ba­ren Ener­gie­quel­len.

UN-Klima­ziele: Bil­li­ge Öl- und Gas­prei­se für den Kli­ma­schutz nut­zen

Klimavertrag von Paris kann die Energiewende beschleunigen.

Deutsch­lands Ener­gie­ver­brau­cher spa­ren 2015 fast 9 Mil­liar­den Euro

Stärkster jährlicher Preis­rück­gang seit 1990 – Kraft­stof­fe und Heiz­öl zu­letzt vor gut zehn Jah­ren so güns­tig.

Tagungsfazit „Energie im Wandel”

Der Stomsektor ist richtungsweisend für die Optimierung des Energiesystems.