Fusion im Zeitplan

Der ITER-Rat hat den Kosten- und Zeit­rahmen für das Fusions­experi­ment bewilligt.

Wendelstein 7-X: Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen

Fusionsforscher in Greifswald sind Bundessieger Wissenschaft.

SOFT-Preis: ausgezeichnete Leitung

Energie-Forscher erhalten 50.000-Euro-Preis der EU.

Wendelstein 7-X wird aufgerüstet

Ausbau des Plasmagefäßes bereitet neue Betriebsphase mit heißeren und längeren Pulsen vor.

Dauerbetrieb der Tokamaks rückt näher

Kernfusion: Aussichtsreiche Experimente in ASDEX Upgrade.

Trägheitsfusion nähert sich der Zündung

Selbstheizung mit Alpha­teil­chen domi­niert erst­mals den Fusions­prozess.

Wendel­stein 7-X er­zeugt ers­tes Was­ser­stoff-Plas­ma

Fusions­experi­ment beginnt wis­sen­schaft­li­chen Ex­peri­men­tier­be­trieb.

Gefangen im Magnetfeld

Im Fusionsexperiment Wendelstein 7-X wird erstmals ein Plasma erzeugt.

Wendel­stein 7-X: Elek­tro­nen­strahl läuft rund!

Messung des Magnetfelds für Stella­rator­betrieb bestätigt geschlossene Flussflächen früher als erwartet.

W7X: Mag­net­tests er­folg­reich ab­ge­schlos­sen

Funktion der technologischen Schlüssel­kompo­nente für Fusions­experi­ment Wendel­stein 7-X sicher­gestellt.