„Eine nach­hal­tige und sta­bi­le Ener­gie­ver­sor­gung braucht Speicher“

2. Branden­burger Energie­speiche­rtag – 25 Jahre Deut­sches Geo­for­schungs­zen­trum

Neue Materialien für die Energiewende

Materialwissenschaftliches Zentrum für Energiesysteme MZE in Karlsruhe eröffnet.

Wendelstein 7-X: Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen

Fusionsforscher in Greifswald sind Bundessieger Wissenschaft.

Wie altern Batterien und Elektronik?

60-Millionen-Förde­rung für neues For­schungs­­zentrum in Aachen.

Wind­ener­gie-Mess­tech­nik im Auf­wind

Baubeginn für das Kompe­tenz­zen­trum Wind­­ener­gie – Mess­­tech­nik für im­mer grö­ßere An­lagen.

Post-Lithium-Ionen-Technik unter der Lupe

Forschungsvorhaben des Batterie­forschungs­zentrums MEET in Münster erhält drei Milli­onen Euro För­de­rung vom Bund.

TREE forscht für nach­hal­ti­ge Zu­kunft

Neues Institut für Technik, Res­sourcen­schonung und Energie­effi­zienz TREE der Hoch­schule Bonn-Rhein-Sieg.

Stand­ort und Be­trei­ber für P2G-An­la­ge ge­sucht

Poten­zielle Betreiber 1-MW-Anlage können sich im Rahmen einer öffent­lichen Ausschreibung bewerben.

Helm­holtz Energy Mate­ri­als Foun­dry be­schlos­sen

Umfangreiche Koope­ration von Helmholtz-Insti­tuten zur Energie­for­schung erhält 46 Millionen Euro.

Grenz­über­schrei­ten­de Ener­gie­kom­pe­tenz

Interreg fördert Energiespeicher-Forschungs­pro­jekt der Hoch­schule Lands­hut und FH Ober­öster­reich mit 6,6 Mio. Euro.