KIT: 10 Jah­re For­schung für die Ener­gie­wen­de

Am 26. Juni feierte das KIT-Zentrum Energie zehnjähriges Jubiläum und verlieh den Heinrich-Hertz-Preis.

Exak­te Sen­so­ren für Son­nen­strah­lung

Neues Labor für die Kalibrierung von Solarstrahlungssensoren am ISFH.

DLR weiht Ins­ti­tut für Ver­netz­te Ener­gie­sys­te­me ein

Forschung für stabiles und effi­zien­tes Energie­system auf Basis er­neuer­barer Quel­len.

2,65 Mil­lio­nen für das ZSW

Fördermittel des Landes für CIGS-Dünnschicht-Photovoltaik- und Batterieforschung.

PTB-Kom­pe­tenz­zen­trum für Wind­ener­gie nimmt Be­trieb auf

Fertigstellung des ersten Bauabschnitts, „Euler-Bau I“.

Sonnen­haus ohne großen Spei­cher

ISFH präsentiert Konzept für die direkte solarthermische Raumheizung im Einfamilienhausbereich.

„CalTeC“ als Kalibrierlabor anerkannt

ISFH kann nun offiziell Solarzellen-Weltrekorde bestätigen.

Aus eins mach zwei

Teilinstitute des Fraunhofer IWES werden eigenständig.

Spatenstich beim Zehnjährigen

Leistungsfähiges Kompetenzzentrum für die Photovoltaik und wertvoller Impulsgeber für die Wirtschaft

Zu­kunft heu­te be­schrei­ben: 40 Jah­re Öko-Ins­ti­tut

„Heute. Morgen. Zukunft. Visionen und Wege für eine nachhaltige Gesellschaft“