Fernwärme mit künstlicher Intelligenz

Verbesserte Lastprognosen sparen Ressourcen.

Effizientere Stromgewinnung aus Abwärme

Forschungs­kraft­werk opti­miert: Tur­bine mit Spitzen-Wir­kungs­grad von 75 %.

Brennstoffzellen-Systeme effizienter gestalten

Mit beschleunigten Alterungstests lässt sich die Lebensdauer von Brennstoffzellen genauer abschätzen.

Mess­sys­tem über­wacht Öl­qua­li­tät in BHKWs

Öl fließt durch eine Messzelle, wird durchleuchtet und auf seinen chemischen Zustand geprüft.

Weg frei für zü­gi­ge­ren Aus­bau der Strom­net­ze

Bundesrat verabschiedet Gesetze für Stromnetze und effiziente Strom- und Wärmeversorgung.

Ohne Wärmewende keine erfolgreiche Energiewende

MVV Ener­gie prä­sen­tiert Bilanz – setzt auf effi­ziente Kraft-Wärme-Kopp­lung und Erneuerbare.

Brenn­stoff­zellen­sys­teme effi­zient steu­ern

Aachener Institute ar­beiten an einem Ent­wick­lungs­tool für Re­ge­lungs­kon­zep­te.

Neue Ener­gie für die Wär­me­wende

Forschungsverbund Erneuerbare Energien veröf­fentlicht Positions­papier über den Wärme­sektor.

„Wärmepumpe schlägt oft Kraft-Wärme-Kopplung“

Ausgabe 24 von „Physik konkret“ der DPG erschienen.

Enercity-Energie-Effizienz­preis 2015 für ISFH

Institut für Solarenergieforschung Hameln für indus­triell her­stell­bare Hoch­effi­zienz-PERC-Solar­zelle aus­ge­zeichnet.