Der Akkumulator, der aus der Kälte kam

Lang­lebige und leistungs­starke Li-Ionen-Akkus mit ver­bes­ser­tem Be­trieb bei tiefen Tem­pe­ra­tu­ren durch Prä­lithi­ierung.

Gummi als Kraftwerk

Elastisches Polymer wandelt mechanische Bewegungen in elektrische Ladungen um.

Neue Material­chemie für Hoch­leis­tungs­batte­rien

Elektrodenmaterialien für neuartige, sichere Batterien, basierend auf Alu und Magnesium statt Lithium.

Indiumschicht für bessere Akkus

Hybride Indium-Lithium-Anoden zeigen raschen Grenzflächen-Transport von Ionen.

Innovative Projekte in der Windenergie

Zwei neue Verbundforschungsvorhaben zu On- und Off­shore-Wind­parks.

Passive Kühlung mit dünner Membran

Mehrschichtiges Material könnte Strombedarf für Klimaanlagen drastisch senken.

Transparent, leitfähig und thermo­elektrisch

Dünne Schichten aus Kupferiodid zeigen interessante Kombination von Eigenschaften.

AKWs: Zerstörungsfreie Prüfung von Kabeln

Frühzeitige Erken­nung von Alte­rungs­­effek­ten ver­­bes­sert Sicher­­heit euro­pä­­i­scher Kern­­kraft­­werke.

Die Batterie-Hochstapler

Neues Akku­konzept ver­spricht 1000 km Elektro­auto-Reich­weite.

Nanoplättchen statt Quantenpunkte

Neue Materialklasse bietet Potenzial für effiziente Lichtquellen und Solarzellen.