Leichte Katalysatoren für die künstliche Photo­syn­these

Aerogele aus Kohlenstoffnitrid vermitteln photokatalytische Umwandlung von Wasser.

Titan-Booster für Photoanoden

Titandioxid-Zwischenschicht erhöht Ladungsträgerdichte auf Photoanode aus Eisenoxid.

Drastische Beschleunigung photochemischer Reaktionen

Hocheffizienter Mini-Öko­reak­tor – Sonnen­licht als ein­zige Ener­gie­quelle.

Solarer Wasserstoff aus Dunkelreaktion

Kohlenstoffnitrid speichert für die künstliche Photosynthese Elektronen und setzt sie zeitverzögert wieder frei.

Neue Enzyme für die künstliche Photosynthese

Grundlagenarbeit soll Fixierung und Nutzung von Kohlendioxid vereinfachen.

Künstliche Photosynthese im großen Maßstab

Erstes praktisch anwend­bares Design für photo­­elek­tro­­chemische Wasser­­spaltung.

Sonnenstrom und Sellerie

Pilotprojekt demonstriert doppelte Nutzung von Agrarflächen.

Wasserstoff für die Energiewende

Fraunhofer ISE bietet Lösungen für Wasserstofftechnologien in der Mobilität.

Photosynthese mit künstlichem Blatt

Gerüst aus Mangan-Vanadiumoxid eröffnet neue Einblicke in die Photosynthese.

Stabilerer Katalysator für künstliche Photosynthese

Organische Liganden stabilisieren Ruthenium-Komplex und ermöglichen eine höhere Reaktionsausbeute.