Exzitonen in Perowskit-Solarzellen

Neue Analysen können die hohe Effizienz der Solarzellen erklären helfen.

2,65 Mil­lio­nen für das ZSW

Fördermittel des Landes für CIGS-Dünnschicht-Photovoltaik- und Batterieforschung.

Sonnenernte mit Obertönen

Resonant angeregte Nanokristalle erhöhen Effizienz von Perowskit-Solarzellen.

Der flexo-photo­volta­ische Effekt

Unter Last erzeugen Halbleiter einen zusätzlichen Stromfluss, der die Effizienz von Solarzellen steigert.

Güns­tiger Strom von der Haus­wand

Bauwerkintegrierte Solarmodule lassen sich dank neuem Konzept preisgünstiger herstellen.

Ein Drit­tel des Sonnen­lichts in Strom um­wan­deln

Mehrfachsolarzelle auf Silizium­basis erreicht Wirkungs­grad von 33,3 Prozent.

Perows­kite für Solar­zellen

DFG bewilligt Schwerpunktprogramm zur Erforschung der Hybrid­materialien.

Solar­zel­len aus Kes­te­ri­ten

Germanium statt Zinn verspricht bessere opto­elek­tro­nische Eigen­schaften.

Para­dig­ma auf dem Prüf­stand

Entgegen früherer Annahmen zeigt Natrium zweifaches Verhalten bei Herstellung von Solarzellen.

Leichtere Solarmodule

Optimierten Fertigung kann das Modulgewicht um zwei Drittel reduzieren.