Auch Wind- und Solar­parks können Regel­leis­tung bereit­stellen

Studie erschließt Regelleistungspotenzial erneuerbarer Energien.

„Faktencheck Elektromobilität“

Häufig gestellten Fragen beantwortet Expertenteam des Öko-Instituts in Hintergrundpapier.

Klimaschutz: „Der Verkehr muss sofort umsteuern“

Elektro­mobilität zu fördern ist ein wich­tiger Bau­stein, um die Emis­sio­nen des Ver­kehrs zu senken.

„Keine Atomkraft ohne Konsens“

Historiker vom Ernst-Haeckel-Haus legen Teil­ergeb­nisse von EU-Groß­projekt vor.

„Großes Po­ten­zial, zu wenig Sek­tor­kopp­lung“

Studie zu erneuer­ba­ren Ener­gien in Ost­deutsch­land.

Wie viele Ladepunkte benötigt Deutschland 2020?

Ausgebaute Ladeinfrastruktur ist der Schlüssel für den Erfolg der Elektromobilität.

Wie Woh­nung­en 2030 warm wer­den

Studie „Wärmewende 2030“: Fünf Milli­onen Wärme­pumpen, gleich­viel Gas, viel weni­ger Öl.

Elek­tro­mobi­li­tät ent­schei­dend für De­kar­bo­ni­sie­rung

100 % elektrischer Privat­verkehr bedarf 63 GW Solar- und Wind­kapazität.

Strom 2016: Gemischte Bilanz

Erneuerbare Energien legen nicht schnell genug zu für Klima- und Effizienzziele 2020.

Qualitätsstudie zu Photovoltaik-Anlagen

Fraunhofer-CSP, Eon und ZAE Bayern werten Ertrags- und Zustandsdaten aus.