Was­ser­stoff-Spei­cher aus Bam­bus

Nahezu druckloser Aktivkohle-Speicher mit hoher Kapazität benötigt noch tiefe Temperaturen.

Ko­ope­ra­tion mit China zum Was­ser­stoff­antrieb

KIT und Tongji-Univer­sität Shang­hai star­ten For­schungs­projekt zum Wasser­stoff­antrieb.

Wasser­stoff: Fest­stoff- statt Gas­druck­spei­cher

Spezielle Kombination von Metall­hydriden über­windet gravie­rende Nach­teile dieser Mate­rial­klasse.

Neue Mate­ri­a­li­en für die Was­ser­spal­tung mit Licht

Tausende Werkstoffe hat Helge Stein während seiner Promotion getestet – mit preiswürdigem Ergebnis.

Robuste und güns­tige Kata­lysa­toren für die Wasser­stoff­her­stel­lung

Wie man die Materi­alien designt, damit sie effi­zient arbeiten.

Elek­tro­mobi­li­tät: Bat­te­rie oder Brenn­stoff­zelle?

Jülicher Forscher be­rech­nen Kos­ten des Infra­struktur­aus­baus und em­pfeh­len, bei­des voran­zu­treiben.

Sauberen Wasserstoff tanken

Brennstoffzellen-Auto: Ingenieure der Saar-Uni überwachen Wasserstoff-Qualität an der Tankstelle.

Wasser spalten mit Sonnenkraft

Größte solarchemische Wasserspaltungs-Anlage geht in Almería in Betrieb.

Weltgrößte regelflexible Elektrolyse-Wasserstoff-Anlage eingeweiht

Wasserstoff als Schlüssel zum Klimaschutz – Wertschöpfungstiefe des Raffineriestandorts Hamburg wird gestärkt.

Halber Aufwand, gleicher Ertrag

Neues Verfahren erlaubt katalytische Speicherung und Freisetzung von Wasserstoff in einem Apparat.