DRIVE-E: Angetrieben von der Zukunft

54 junge Nachwuchswissenschaftler tauchen eine Woche lang in die Elektromobilität ein.

Leicht, preis­wert und viel­sei­tig

Aluminium-Ionen-Batterien sollen Lithium als Speichertechnologie ablösen.

Wie ge­lingt die Ener­gie­wen­de für die pro­du­zie­ren­de In­dus­trie?

FAU-Forscher untersuchen Anpas­sung der Druck­luft­produktion von Industrie­betrieben an das Strom­angebot.

Projekt CO2-arme Stadt

Hochschule Aalen forscht an Dienst­leis­tungs­inno­vatio­nen für Elek­tro­mo­bi­li­tät

Ausgezeichnete Ideen für die Elektromobilität

Jungen Forschern wurden in Braunschweig die DRIVE-E-Studienpreisen 2016 verliehen.

Er­geb­nis­kon­fe­renz Schau­fens­ter Elek­tro­mo­bi­li­tät

Mehr Know-how und Sichtbarkeit für Elektrofahrzeuge.

BMBF star­tet größ­te For­schungs­ini­tia­tive zur Ener­gie­wende

Vier Kopernikus-Projekte für die Energiewende ausgewählt.

Gips-Schüle-Forschungs­preis für orga­nische Solar­zellen

Auszeichnung und 50.000 Euro für Nano­partikel zur kosten­günstigen, umwelt­freund­lichen Her­stellung.

Künst­liche Photo­syn­these

Wirkungs­grad-Rekord für Wasser­stoff-Her­stellung mit Sili­zium-Solar­zellen.

Elek­tro­mobi­li­tät: „Deutsch­land bei F&E im Hin­ter­tref­fen“

Studie von DLR und WI analysiert Stand der Technik, Trends und Ökobilanz unterschiedlicher Fahrzeugkonzepte.