Doppelspitze übernimmt Leitung des Fraunhofer-ISE

Hans-Martin Henning und Andreas Bett bilden seit 10.7. die Führungsspitze des Freiburger Instituts.

Rudolf-Jaeckel-Preis an Eicke Weber verliehen

Forschung an Defekten in Silizium und III-V-Halbleitern gewürdigt.

Eicke Weber erhält Walter-Scheel-Preis

Engagement des Solar­wissen­schaft­lers für Solar­ener­gie als Wirt­schafts­fak­tor ge­ehrt.

Fraunhofer-ISE erhält Zayed Future Energy Prize 2014

Der mit 1,5 Millionen US-Dollar dotierte Preis belohnt langjähriges Engagement der Freiburger Forscher.