Doppelspitze übernimmt Leitung des Fraunhofer-ISE

Hans-Martin Henning und Andreas Bett bilden seit 10.7. die Führungsspitze des Fraunhofer-ISE in Freiburg.

Fraunhofer beteiligt sich an Enerthing

Entwickler und Hersteller von Solartechnologie für das IoT schließt erste Finanzierungsrunde ab und beliefert Pilotkunden.

Solardächer für Sattelschlepper

Pilotprojekt: Nutzfahrzeuge mit PV-Modulen können viel Treibstoff einsparen.

Pho­to­vol­taik mit Kante

TPedge-Solarmodule nach erfolgreichen Tests auf dem Weg zur Anwendung.

Solarzellen-Technikum 4.0 gegründet

Intelligente Anlagennutzung soll Entwicklung von Silizium-Solarzellen kräftig beschleunigen.

Neues Leis­tungs­elek­tro­nik-Labor des ISE

Fraunhofer erschließt neuen Labor­stand­ort im Norden Frei­burgs.

Multi­kris­tal­line Sili­zium­solar­zelle mit 21,9 %

Fraunhofer-Institut für solare Energie­sys­teme holt sich Wir­kungs­grad-Welt­­rekord zurück.

Sonnenwärme in Beton speichern

Mit Kanälen durchzogene Bauteile als solarthermische Kollektoren.

Rekord für silizium­basierte Mehr­fach­solarzelle

Geschichteter Proto­typ erreicht Wirkungs­grad von 30,2 %.

Speichertechnologie für grünen Strom

Bosch und Fraunhofer-ISE erforschen dezen­trale Energie­ver­sor­gung mit Brenn­stoffzellen.