Neue Solar­tech­nik für die Ener­gie­wen­de

Eine Million Euro vom DAAD für Deutsch-Fran­zö­si­sche For­schungs­initia­tive „Quest for Energy“.

Verschattung auf Knopfdruck

Schaltbare Flüssigkeiten verbessern Energie­effi­zienz von Gebäuden.

Weltweit größte Batterie in Deutschland geplant

EWE und Uni Jena setzen Redox-Flow-Prinzip in Salz­kavernen ein.

Ausgezeichneter Energiespeicher

Chemiker der FSU erhal­ten Thü­ringer For­schungs­preis 2017 für Ange­wandte For­schung.

Flüssige Hülle heizt und kühlt Gebäude

Prototypen werden in Kürze an ersten Modellgebäuden getestet.

Maß­ge­schnei­der­ter Pha­sen­über­gang

Temperatur des Phasen­über­gangs von Vana­dium­dioxid lässt sich per Ionen­beschuss ein­stellen.

Strom aus Plas­tik

Chemiker der Uni Jena prä­sentieren neu­artige Redox-Flow-Batterie auf Polymer-Basis.

Intelligente Fassaden, die Strom, Wärme und Algen erzeugen

Materialforscher der Uni Jena koordiniert neues EU-Projekt LaWin.

Batterien einfach ausgedruckt

Jenaer Chemiker präsentierten Konzept druck­barer Batte­rien aus organi­schen Roh­stof­fen auf „Polymers and Energy“.

Große Moleküle sollen Energiewende meistern

Internationale Polymer-Konferenz der Gesellschaft Deutscher Chemiker tagt ab 14.9. in Jena.