Sys­tem zur Er­for­schung neu­er Bat­te­rie­spei­cher ge­för­dert

Mit BMBF-Förde­rung baut Hoch­schule Aalen ihre Geräte­infra­struktur aus.

Neues Ver­fah­ren für zu­künf­ti­ge Bat­te­ri­en

Millionenförderung für die Hochschule Aalen – Herstellung von Elektroden

Projekt CO2-arme Stadt

Hochschule Aalen forscht an Dienst­leis­tungs­inno­vatio­nen für Elek­tro­mo­bi­li­tät

Labor­netz­werk für die Elek­tro­mo­bi­li­tät

XiL-BW-e verknüpft landes­weit For­schungs­kapa­zitäten und -infra­struk­turen für E-Autos.

Ska­lier­barer Elek­tro­antrieb für Busse, Trucks und Co.

Achs-integrierter Motor: leistungsstark, leicht, kompakt und günstig.

Neuartiger Kathoden­aufbau macht Batte­rien leis­tungs­fähiger

Konzept der HTW Aalaen erhöht die Kapa­zität, Energie­effi­zienz, Zyklen­stabi­lität und die Energie­speicher­dichte von Lithium-Batterien.

Windkraft für bergige Regionen

Forschungscluster „Windfors“ richtet Geschäftsstelle ein und startet ein weiteres Forschungsvorhaben.