Leichte Katalysatoren für die künstliche Photo­syn­these

Aerogele aus Kohlenstoffnitrid vermitteln photokatalytische Umwandlung von Wasser.

Passive Kühlung mit dünner Membran

Mehrschichtiges Material könnte Strombedarf für Klimaanlagen drastisch senken.

Nano­mate­ria­lien als Ener­gie­spei­cher

Plasmagestützte Prozesse für die Erzeugung von Nanopartikeln und -schichten.

Winzige Magnete als Batterie

Wie Bakterien Eisenminerale als Energiespeicher einsetzen können.

Bald Brenn­stof­fe aus Koh­len­di­oxid?

Effektives Katalysatorsystem für die photokatalytische Reduktion von CO2 zu Kohlenwasserstoffen.

Was­ser­stoff aus Son­ne, Was­ser und Nano­kris­tal­len

Zentrales Problem bei der Umwandlung von Licht in Wasserstoff mit Hilfe von Nanokristallen und „molekularen Shuttles“ gelöst.

Neuartiger Katalysator mit zwei Funktionen

Kohlenstoffverbindung kann Wasserelektrolyse und Verbrennung von Wasserstoff fördern – Hoffnung auf günstigere Metall-Luft-Batterien und Brennstoffzellen.

Mehr Wasserstoff mit Sonnenlicht

Nanoteilchen aus Kobaltoxid steigern Effizienz der photokatalytischen Wasserspaltung um das Fünfzigfache.