Supraleitende Folie aus Nanodrähten

Neues Kompositmaterial vereint Flexibilität und widerstandslose Stromleitung.

Neues Batterie-Modell macht Elektroautos verlässlicher

Raumfahrt-erprobtes Batteriemodell berücksichtigt auch die letzten Reserven.

Bessere Simulation von Energiespeichern

Verfahren ermöglicht präzise Nachbildung der Beschaffenheit einer Kohlenstoff-Elektrode.

Mess­sys­tem über­wacht Öl­qua­li­tät in BHKWs

Öl fließt durch eine Messzelle, wird durchleuchtet und auf seinen chemischen Zustand geprüft.

Kühlsysteme der Zukunft

Superelastisches Formgedächtnis-Material trans­portiert Wärme.

Außen­lie­gen­de Wand­hei­zung am Uni-Ge­bäu­de

Innovative Energie­quelle und Wärme­versorgung mit Kapillar­rohr­matten.

Mobi­le Brenn­stoff­zelle für Smart­pho­nes und Tab­lets

„Kraftwerk“ – eZelleron bringt Entwicklung der Universität des Saarlandes jetzt in großem Stil auf den Markt – via Crowdfunding.

Neues Bat­terie-Mo­dell mit „Reco­very Ef­fect“

Saarbrücker Informatiker erwei­tern Simu­lations­mög­lich­keiten – Welt­raum­unter­nehmen setzt Modell bereits beim Satel­liten-Design ein.

Vorschub für futuristisches Flugzeug

Forscher der Saar-Uni entwickeln Elektroantrieb und Sensortechnik für Schaufelraddampfer der Lüfte.

Lüftungssystem senkt Energieverbrauch

Ein neuartiges Sensorsystem für Luftschadstoffe soll in Gebäuden für gute Atemluft sorgen.