Erdöl bleibt wichtigster Energierohstoff

BGR Energiestudie 2016 zeigt, dass die globalen Reserven stabil bleiben.

Arbeiten im Offshore Windpark Dandys. (Bild: Siemens)

Silizium-Solarzelle mit reduzierter Rekombination

Spezielle Kontakte ermöglichen einen sehr hohen Wirkungsgrad von 25 Prozent.

Monokristalline Siliziumsolarzelle mit POLO-Kontakten für beide Polaritäten auf der Solarzellenrückseite. (Bild: ISFH)

Schnelles Laden von Hochleistungsakkus

Förderprogramm für die Entwicklung sicherer Schnellladetechnik.

Harzer Forscher arbeiten an einer sicheren Schnellladetechnik für Hochleistungsanwendungen. (Bild: TU Clausthal)

Dein Freund und lautloser Helfer

Polizei und TU Braun­schweig ent­wickeln gemein­sa­mes Elek­tro­mobi­litäts­kon­zept.

Kickoff im NFF: Vertreterinnen und Vertreter des Niedersächsischen Landespolizeipräsidiums, des Niedersächsischen Ministerium für Inneres und Sport, der Polizeidirektion Braunschweig und der TU Braunschweig beim offiziellen Start des Forschungsprojekts „lautlos & einsatzbereit“. (TU BS, Massel)

Flüssiger Speicher für Wasserstoff

Forscher der Universität Bayreuth entwickeln ein effizientes System zur Wasserstoff-Speicherung.

Daniel Forberg arbeitet an der Universität Bayreuth an effizienteren Speichern für Wasserstoff. (Bild: C. Wißler, U Bayreuth)

Neue Materialien für die Energiewende

Materialwissenschaftliches Zentrum für Energiesysteme MZE in Karlsruhe eröffnet.

Der MZE-Neubau führt 150 Forscher aus Chemie, Physik, Materialwissenschaften, Elektrotechnik und Verfahrenstechnik unter einem Dach zusammen.(Bild: M. Balzer, KIT)

Brasiliens Weg zur Nachhaltigkeit

Szenario für eine komplette Umstellung auf erneuerbare Energien bis 2050.

Der Ausbau der Windkraft spielt in einem Energieszenarion für Brasilien neben Wasser- und Solarenergie eine Schlüsselrolle. (Bild: DLR / Meire Mieco Maruyama CC BY-SA 3.0)

Das weltweit größte Ladenetzwerk für E-Mobile

Mehr als 240 Partner in der Hubject eRoaming-Plattform.

Intercharge vernetzt über die eRoaming-Plattform von Hubject die verschiedenen Akteure der Elektromobilität miteinander und ermöglicht Elektroautofahrern so einen einfachen und kundenfreundlichen Zugang zu Ladestationen in ganz Europa. (Bild: Hubject)



Artikel-Highlights

Im PECDEMO-Projekt soll bis Mitte 2017 gezeigt werden, dass die Produktion von Wasserstoff kostengünstig und nur mit solarer Energie möglich ist. (Bild: HZB)

Wasserstoff aus der atmenden Solarzelle

Europäisches Projekt sucht nach einer günstigen Alternative zur Wasserelektrolyse.

Der Opel Ampera-e soll eine Reichweite von 500 Kilometern bieten. (Bild: Opel)

2030: Das Ende der Verbrennungsmotoren?

Neue Studie sieht starken Anstieg der Neuzulassungen von Elektroautos und Hybrid-Fahrzeugen voraus.

Windrad mit Rotorblätter aus thermoplastischen Sandwichmaterialien.(Bild: Fh.-ICT)

Windradrotor aus Schaum

Offshore-Windräder könnten in Zukunft mit Rotorblättern aus Schaummaterialien leichter werden.

WEITERE BEITRÄGE

Höchste Windturbine der Welt mit einem Hybridturm aus Beton und Stahl. (Bild: Nordex

Neuer Stahl für Windräder

Forschungsprojekt analysiert bisher wenig verstandene Rissbildung in Windradkomponenten.

Offshore-Windpark in der Nordsee (Bild: Stefan Email, KIT)

Roadmap für Offshore-Windstrom

Bundesnetzagentur bestätigt Offshore-Netzentwicklungsplan 2025.

20 Prozent nutzen ihr eBike ausschließlich in der Freizeit und auf Reisen, für 80 Prozent ist das Pedelec fester Bestandteil des Alltags. (Bild: Bosch eBike Systems)

Trend zum eBike ungebrochen

2016 wurden 560.000 Elektrofahrräder in Deutschland verkauft.

Die 35-Meter-langen Kühltanks für die Kryotechnik von ITER werden im südfranzösischen Hafen Fos-sur-Mer verladen. (Bild: ITER / DAHER)

Fusion im Zeitplan

Der ITER-Rat hat den Kosten- und Zeit­rahmen für das Fusions­experi­ment bewilligt.

Doktoranden der Universität Jena untersuchen den Prototyp eines Glasmoduls, das den Wärmefluss in Gebäuden regulieren soll. (Bild: J.-P- Kasper)

Flüssige Hülle heizt und kühlt Gebäude

Prototypen werden in Kürze an ersten Modellgebäuden getestet.

Funktionsprinzip des Biosuperkondensators. (Bild: RUB / Ang. Chem. (Wiley-VCH)

Brennstoffzelle mit Enzymspeicher

Biosuperkondensator vereint Brennstoffzelle und Energiespeicher.

Beim letzten jährlich stattfindenden Solarbranchentag war 
Thema der Podiumsdiskussion: Welche Zukunft hat die Solarbranche in Deutschland? (Bild: SolarCluster)

Sieges­zug der Solar­energie: Deutsch­land droht den An­schluss zu ver­pas­sen

Experten diskutieren am 28.11., was die künftige Preis­führer­schaft der Solar­energie für Deutsch­land bedeutet.

Auf dem Klimagipfel COP22 in Marrakesch präsentierte Barbara Hendricks den deutschen Klimaschutzplan 2050. (Bild: BMUB)

Klimaschutz schafft neue Jobs

Neue Studie über Kosten und Nutzen der seit 2014 erfolgten Maßnahmen.

Bietet der Arbeitgeber entsprechende Infrastruktur an, erhöht das die Pendel-Reichweite des Zoe auf mehr als 200 km pro Tag. (Bild: energyviews.de)

Weitere Steuervorteile für Elektroautos

Entsprechendes Gesetz am 17. November in Kraft getreten.

Baufortschritt am Offshore-Wind-Produktionsstandort Cuxhaven. (Bild: Siemens)

Richtfest für mehr Offshore-Strom

Siemens baut Offshore-Wind-Produktion in Cuxhaven aus.

Alle Nachrichten...