KIT: 10 Jah­re For­schung für die Ener­gie­wen­de

Am 26. Juni feierte das KIT-Zentrum Energie zehnjähriges Jubiläum und verlieh den Heinrich-Hertz-Preis.

„Fu­ture Elec­tro­nic En­gi­neer Pro­gram” für Elek­tro-VWs

Junge Ingenieure und Facharbeiter für den Modularen E-Antriebs-Baukasten qualifizieren.

Neue Solar­tech­nik für die Ener­gie­wen­de

Eine Million Euro vom DAAD für Deutsch-Fran­zö­si­sche For­schungs­initia­tive „Quest for Energy“.

Porsche kauft sich bei Rimac ein

Entwick­lungs­partner­schaft im Rahmen der Zuffenhausener Elektro-Offen­sive.

Exak­te Sen­so­ren für Son­nen­strah­lung

Neues Labor für die Kalibrierung von Solarstrahlungssensoren am ISFH.

Neue Supra­leiter­techno­lo­gie fürs Über­tra­gungs­netz

Kopernikus-Projekt prüft Alter­native für herkömm­liche Leis­tungs­kabel auf kurzen Ab­schnit­ten des Netzes.

Nano­kom­po­si­te für lang­lebi­ge Ak­kus

Antimon-Dotie­rung stabi­li­siert Zinn­oxid-Ano­den für Lithium-Ionen-Bat­te­rien.

Neuer Re­kord für Pe­rows­kit-Sili­zium-Solar­zelle

Ge­schich­te­te Tan­dem-Zel­le er­reicht einen Wir­kungs­grad von 25,2 Prozent.

Alt­bat­te­ri­en in­tel­li­gent wie­der­ver­wer­ten

Traktions­batterien benö­tigen wert­volle Roh­stoffe, die im Wert­stoff­kreis­lauf erhal­ten blei­ben soll­ten.

Le­ben­de Cyano­bak­te­rien-Elek­tro­de pro­du­ziert Strom

Kleines Molekül transportiert Elektronen aus Zelle.