Smartes Energiemanagement für die Chemieindustrie

Fraunhofer-Forscher präsentieren Softwarelösung für Energie- und Energiedatenmanagement auf der E-World 2014 in Essen.

Energiemarkt im Umbruch

Welche Zukunft haben konventionelle Kraftwerke? 3. VDI-Fachkonferenz „Konventionelle Kraftwerkstechnologie der nächsten Generation“ in Stuttgart.

„Energiewende in aller Munde – aber in wessen Händen?“

Die Energiewende ist richtig und schaffbar. Dies ist das Fazit des Symposiums, das TUHH-Präsident Prof. Garabed Antranikian im Vorfeld der 21. Verleihung des Deutschen Umweltpreises in Osnabrück eröffnete. Zu dem Symposium lud der Rat der DBU-Umweltpreisträger ein. Das für Deutschland wichtige Thema der Energiewende beleuchtete ein hochkarätiger Expertenkreis bestehend aus den DBU-Umweltpreisträgern Prof. Klaus Töpfer, […]

Was wird aus dem Berliner Stromnetz?

Energiewende in Berlin? Am 3. November entscheiden Bürgerinnen und Bürger über die Zukunft der städtischen Energieversorgung. Soll es fortan ein landeseigenes „Öko-Stadtwerk“ (Tagesspiegel) geben, inklusive demokratischer Beteiligungsmöglichkeiten? Erst vor wenigen Wochen geschah Ähnliches in Hamburg: Die Bevölkerung beauftragte die Stadt mit dem Rückkauf des Stromnetzes. Auch in der Hauptstadt könnte der anstehende Volksentscheid das städtische […]

Energy Solutions for Smart Cities and Communities

„Energy Solutions for Smart Cities and Communities“ ist der Titel einer hochkarätig besetzten Konferenz der EU CONCERTO-Initiative, zu der die Europäische Kommission am 22. und 23. Oktober alle Interessierten nach Brüssel eingeladen hat. Im Rahmen dieser Initiative der Europäischen Union haben 58 Städte und Gemeinden 22 Demonstrationsprojekte in 23 EU-Ländern realisiert. Die Erfahrungen aus diesen […]

EFDA Fusion Expo bei den Science Days in Rust

Die EFDA Wanderausstellung Fusion Expo lädt von heute bis Samstag die Besucher der Science Days ein, sich über eine neue Energiequelle – die Fusionsenergie – ein Bild zu machen. Die Science Days in Rust sollen die gesellschaftliche Akzeptanz von Wissenschaft und Technologie zu fördern, um mehr Aufmerksamkeit auf Wissenschaft als Schulfach zu lenken, und um […]