KIT: 10 Jah­re For­schung für die Ener­gie­wen­de

Am 26. Juni feierte das KIT-Zentrum Energie zehnjähriges Jubiläum und verlieh den Heinrich-Hertz-Preis.

Neue Supra­leiter­techno­lo­gie fürs Über­tra­gungs­netz

Kopernikus-Projekt prüft Alter­native für herkömm­liche Leis­tungs­kabel auf kurzen Ab­schnit­ten des Netzes.

Netz­span­nung und Last­strö­me live im Blick

Neuartiges Monito­ring- und Analyse­werk­zeug für elek­­tri­sche Ener­gie­­netze.

Kein Limit für er­neu­er­bare Ener­gien

Debatte über Zuverlässigkeit der Energie­ver­sor­gung.

Exzi­to­nen in Pe­rows­kit-Solar­zel­len

Neue Analysen können die hohe Effizienz der Solarzellen erklären helfen.

Mehr Methan aus Strom

Optimierter Power-to-Gas-Prozess erzielt hohen Wirkungsgrad.

Solarstrom, Stromnetze, Speicher

Energietechnologien im Jahresrückblick 2017.

Vom Verkehrsverbund zum Mobilitätsanbieter

Innovatives Mobilitätskonzept für Region Karlsruhe geplant.

Schmetterlingsflügel inspiriert Photovoltaik

Absorption lässt sich bionisch um bis zu zwei­hundert Prozent steigern.

Integrierte Energiesysteme

Mehrere Forschungspartner bündeln Kompetenz im Energieprojekt „SmILES“.