COP22 – Marokko setzt auf Wüstenstrom

Gastgeber der Weltklimakonferenz zeigt ambi­tio­nier­te Ener­gie­pro­jekte.