Power-to-Gas für die Schiff­fahrt

Regeneratives Methan statt Schweröl und Schiffsdiesel.

Power-to-Gas-Leuchtturmprojekt am Hochrhein

Regenerativer Wasserstoff wird direkt an Wasserkraftwerk Wyhlen bei Lörrach erzeugt.

Mobilität: P2G vermindert Feinstaub-Belastung und CO2-Ausstoß deutlich

Power-to-Gas-Technologie hat das Potenzial für saubere Mobilität in deutschen Städten.

2. Münchener Energietage von DVGW und VDE

Kombination von Stärken: Energiewende bringt Gas- und Strominfrastruktur zusammen.

Großprojekt GRHYD – Einspeisung von grünem Wasserstoff

„Verwaltung des Stromnetzes durch die Einspeisung von Wasserstoff für CO2-freie Energie” in Dünkirchen.

Künstliches Erdgas aus überschüssigem Strom

Empa-Forschern ist es gelungen, die Herstellung von Methan aus Wasserstoff und Kohlendioxid weiter zu optimieren.

Ökostrom im Erdgasnetz

Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig überreichte am 21. August den Förderbescheid an die MUW Screentec GmbH in Erfurt für die Entwicklung eines katalytischen Membran­reaktors zur Nutzung von Power-to-Gas-Strategien in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS Hermsdorf. MUW beschäftigt sich mit der Konstruktion, der mechanischen Bearbeitung und Montage von Werkzeugen, Vorrichtungen, Apparaten und […]